AKTUELL

    GALERIE

     VITA

   EUROPAROLLE

    EUROPA

    SCHULE FÜR MALEREI

    KONTAKT

    LINKS

      IMPRESSUM


     

BILD DES MONATS

NEUIGKEITEN


 

Elobas Projekte, Ausstellungen und Beteiligungen

 

Nachfolgend Elobas geplante bzw. realisierte Aktivitäten von Januar bis Dezember 2020.

Diese Termine und Neuigkeiten werden ständig aktualisiert..

 

Wenn Sie zusätzlich ausführlichere Informationen zeitnah zum jeweiligen Projekt wünschen, reicht eine kurze Mail zur Aufnahme in den E-Mail-Verteiler.

 

Atelier-Besuche sind jederzeit willkommen! Einfach anrufen!

 


Dauerausstellungen

Leverkusen und seine Partnerstädte

Die Europa-Union kaufte Elobas 10teiligen Partnerstädte-Zyklus für Leverkusen – permanent ausgestellt im Rathaus, OB–Foyer, Friedrich-Ebert-Platz 1, 51373 Leverkusen.

 


Künstlerbücher

 

Felsen und Ihre Bilder

Höhlenmalerei von Eloba | Ellen Loh-Bachmann

von Christiane Pickartz mit Notizen und Gedanken der Künstlerin

Preis je Künstlerbuch: € 29,00

 

Facings - 222 und 2 mehr

Pastellkreidestudien von Eloba | Ellen Loh-Bachmann

Preis je Künstlerbuch: € 29,00


2021 Neuer Menü-Punkt auf Elobas Homepage: "EUROPA" - Stipendium NRW


Europa! L’uniòn fait la force!


Eloba gehört zu den Glücklichen! Sie wurde vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen für eines der Projekt-Stipendien „Auf geht“s“ ausgewählt. Bewerben konnten sich freischaffende, professionelle Künstlerinnen und Künstler aller Sparten, deren Hauptwohnsitz in Nordrhein-Westfalen liegt und die ihre künstlerische Tätigkeit im Haupterwerb betreiben.


Europa! L’uniòn fait la force!“ ist ein Länder übergreifendes, interaktives, interdisziplinäres Kunstprojekt der Völkerverständigung zur Stärkung des gemeinsamen europäischen Gedankens. Ein für Eloba typisches Projekt! Es geht um die Vermittlung von Solidarität mit und über die Kunst, es geht um Gleichberechtigung aller in Vielfalt, um Vernetzung, Dialog - umso mehr in Zeiten von Corona.

 

Der Werdegang des Projektes, entstandene Arbeiten und Neuigkeiten werden hier nach und nach eingestellt. Bereits aktiv geschaltet sind bis dato die Länderseiten von Finnland, Irland und Litauen.